Kundenaktion von Kinopolis zum Start von “Jurassic World: Das gefallene Königreich”


"Jurassic World: Das gefallene Königreich" startet in Deutschland am 6. Juni (Universal)

Zum Start von "Jurassic World: Das gefallene Königreich" haben Kinopolis und die Volks- & Raiffeisenbanken (VR) eine gemeinsame Kundenaktion auf die Beine gestellt, der dem Besucher einen Mehrwert schaffen soll. Demnach kann jeder VR-Kunde, der ein Ticket für den kommenden Dino-Blockbuster erwirbt, seinen Besuch um ein kostenloses Snack-Menü, bestehend aus Popcorn und Softdrink, upgraden. Der entsprechende Gutschein kann an allen Verkaufstellen der Kinopolis-Gruppe eingelöst werden, solange der Film im Programm ist.

"Mit der Volks- und Raiffeisenbank konnten wir einen spannenden Partner gewinnen, der großes Blockbuster Kino genauso liebt wie wir! Schnell hatten wir uns auf den größten Sommerblockbuster 'Jurassic World: Das gefallene Königreich' für eine einmalige Kundenaktion geeinigt. Alle VR Kunden wurden durch ein Mailing über Filmstart und Kooperation informiert und können nun ihren Dino-Kinobesuch mit einem kostenlosen Snack Menü - gesponsert durch die VR Bank - bei Kinopolis upgraden", so Kurt Schalk, Marketingleiter der Kinopolis-Gruppe.

Schreibe einen Kommentar