Kinocharts Deutschland: Schrumpfender Held dominiert Wochenende


Dominierte das Wochenende in Deutschlands Kinokassen: "Ant-Man and the Wasp" (Walt Disney) ©Marvel Studios 2018

"Ant-Man and the Wasp" war an seinem Startwochenende der wie erwartet der umsatzstärkste Film in den deutschen Kinos (inkl. Previews: 2,4 Mio. Euro).
Nach Besuchern gerechnet führt allerdings "Mamma Mia! Here We Go Again" mit 205.000 Kinobesuchern, insgesamt haben 820.000 Menschen das Musical gesehen.

Auch der dritte Animationsfilm um Graf Dracula "Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub", konnte mit 199.000 Besuchern (Gesamt 934.000) mehr Besucher anlocken als die Marvel-Verfilmung. Die kommt auf inkl. Previews, 223.000 Besucher.

Komplettiert wird die Top fünf der deutschen Kinocharts durch "Jurassic World: Das gefallene Königreich" (WE: 38.000 Besucher, gesamt: 2,23 Mio.) und "The First Purge" (WE: 39.000 Besucher, gesamt: 486.000).

"Catch Me!" (Warner)

Die US-Komödie "Catch Me!" mit u.a. Ed Helms, Isla Fisher, Jon Hamm, Jeremy Renner in den Hauptrollen, schaffte es als weiterer Neustart in die Top Ten auf Platz sieben (inkl. Previews: 48.000 Besucher).

Quelle: Blickpunkt:Film

Schreibe einen Kommentar