Eröffnung 71. Festival de Cannes


JayCarpet Stars
Fan Stars
[Total: 0 Average: 0]

"Everybody Knows" mit Penelope Cruz und Javier Bardem (Prokino)

Mit "Everybody Knows", dem neuen Film von Asghar Farhadi, ist das 71. Festival de Cannes eröffnet.

Der iranische Regisseur Asghar Farhadi stellte am 8. Mai 2018 nach „Le Passé“, „Nader und Simin – Eine Trennung“ und „The Salesman“ seinen achten Spielfilm vor, der komplett in spanischer Sprache an spanischen Original-Drehorten gedreht wurde. Der Eröffnungsfilm und Wettbewerbsbeitrag der diesjährigen Internationalen Filmfestspiele von Cannes ist zudem mit den spanischen Schauspielern Oscar-Preisträgern Penélope Cruz („Volver“, „Vicky Cristina Barcelona“, „Nine“) und Javier Bardem („No Country for Old Men“, „Biutiful“) sowie Ricardo Darín („In ihren Augen“, „Wild Tales“).
"Everybody Knows" erzählt von einer entscheidenden Nacht, die das Leben einer Großfamilie für immer verändern wird. Ein packendes Drama über die Fragilität menschlicher Beziehungen und die Abgründe hinter einer gutbürgerlichen Familienfassade.

Anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt Laura (Penélope Cruz) zurück in ihr spanisches Heimatdorf. Nichts scheint die ausgelassene Stimmung zu trüben – doch dann gerät das harmonisch wirkende Familiengefüge durch ein unvorhergesehenes Ereignis in der Hochzeitsnacht aus den Fugen…

Kinostart: 27. September 2018

Schreibe einen Kommentar